• Bild

Der nächste Spieltag

 

 

Dat

Zeit

Liga

Heim/Ort

Gast

Referees

Coach

Anschr./Zeitn.

 6./7.5.
 +
 20./21.5.

 

 

 Sutthausen

 Vechta

UBOS-SR-Basis- Lehrgang
Prüfungsteil

R.Gr.Kracht
T,Hunung
M.Koch

 

 

 Sa.13.5.


15:15
17:30
danach

U14M
BKH
Abt./alle

HSV 
HSV II
Saisonausklang

QTSV III abgesagt!
Rulle I

Hehmann/Storb.
Oesede

Hehm./Rethmann
Rolf

2.Herren
U14M+Coach

 So.14.5.

10:00
14:00

U11W
U15W

HSV
Quakenbrück

Neuenkirchen
HSV

Rethm./Hellerm.
heim

Alwes/Kasselm.
Bröerken

 Coaches


Neu: Hagen Huskies auf facebook - hier gibt es aktuelle Neuigkeiten und Fotos!
TV Tipp: Jeden Mittwoch ab 20:00 Uhr gibt es Basketball-Europacup im Free TV live auf Pro7Maxx!

Basketball

Willkommen bei den Hagen Huskies!

Nach der Einweihung der neuen Sporthalle im Jahr 1972 gründete sich die Basketball-Abteilung des Hagener SV, die seit vielen Jahren zu den 100 größten Basketball-Vereinen des DBB zählt (Platz 55 im Jahr 2014). Leistungsorientierte Jugendarbeit führte u.a. die Damen zwischen 2002 und 2009 in die 2.Bundesliga-Nord, wo man 2007 sogar die Meisterschaft gewinnen konnte.
Sowohl die 1. Damen, als auch die 1. Herren sind 2015 als Oberligameister wieder in die 2. Regionalliga aufgestiegen. Im Jugendbereich konnte man bisher neben vielen Meisterschaften auf Bezirksebene mehrere Niedersachsentitel und eine Norddeutsche Meisterschaft (DJW - 1997) gewinnen. 2016 wurden die Titel 101 + 102 seit Abteilungsgründung erreicht.
Größter Erfolg war 2004 die Deutsche Vizemeisterschaft der U20! Viele Berufungen in die Niedersachsenauswahl und sogar in diverse Jugendnationalteams bestätigen die gute Arbeit der breit aufgestellten BB-Abteilung im HSV.

Huskies-Herren verlieren in Logabirum

Von Lars Schönebeck

Am vergangenen Samstag mussten die ersatzgeschwächten Basketball-Herren des Hagener SV in der Oberliga eine 105:73-Niederlage bei Fortuna Logabirum einstecken.

Im ersten Viertel erwischten die Huskies einen guten Start und gestalteten die Partie bis zum Ende des Spielabschnitts offen. Aber schon im zweiten Viertel konnte sich der Gegner absetzen, der auf einen breiten Kader sowie drei Profispieler aus Litauen zurückgreifen konnte.

Auftaktniederlage für Huskies-Herren

 

Von Marc Bensmann

Den erwartet schweren Auftakt für die Basketball-Herren des Hagener SV in die neue Oberligasaison gab es am vergangenen Samstag gegen den Vorjahresmeister aus Bremerhaven. Mit 69:92 mussten sich die Huskies am Ende geschlagen geben.

Huskies-Herren starten in die Oberliga-Saison

 

Von Marc Bensmann

Am kommenden Samstag, dem 10. September 2016 starten die ersten Herren der Hagener Basketballer in die neue Saison. Nach dem Abstieg aus der zweiten Regionalliga in der vergangenen Spielzeit gehen die Hagener dieses Jahr wieder in der Oberliga West an den Start. Auch in diesem Jahr steht für die Huskies die Sicherung des Klassenerhalts als oberstes Ziel im Vordergrund.

Im Vergleich zu Vorsaison hat sich der Kader der Huskies deutlich verändert. Besonders auf den großen Positionen war die Offseason von einigen Abgängen geprägt. Benjamin Vogelsang und Lukas Spanke, beide erst in der vergangenen Saison nach Hagen gekommen, werden in der Spielzeit 2016/17 für den OTB in der 2. Regionalliga an den Start gehen. Auch die beiden Hagener Sven Muchow und Fabian Frese sind aufgrund von Auslandsaufenthalten für die nächste Saison nicht verfügbar. So müssen die Hagener in der kommenden Spielzeit auf vier der fünf Stammspieler unter den Körben der vergangenen Saison verzichten.

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin!

von Amelie Pohlmann

 

Hagen Huskies auf Pfingstturnier mit vier Mannschaften vertreten

Am diesjährigen Basketball-Pfingstturnier im Berliner Stadtteil Zehlendorf nahmen gleich vier Mannschaften der Hagen Huskies mit unterschiedlichem Erfolg teil. Bereits am Freitagnachmittag ging es für die 1. Damen, die U21- und U17-Spielerinnen sowie die männliche U16 und natürlich für alle Betreuer und Fahrer auf die Reise in die Hauptstadt. Nach zahlreichen Essenspausen und vor allem Staus erreichten die Teams im Laufe des Abends ihre Unterkunft in der Zehlendorfer Beucke-Schule.

Förderverein Basketball unterstützt Ostercamp der "Huskies"

 

Von Wolfgang Frenkel

Vom 22. bis 24. März fand in der Sporthalle des Schulzentrums das diesjährige Ostercamp der Basketball-Abteilung statt, das der Förderverein Basketball mit 200 Euro unterstützte. Eine hervorragende und gut organisierte Trainingsveranstaltung durch den Abteilungsleiter Peter Prien. 

44 Kinder und Jugendliche, 18 Trainer und Übungsleiter nahmen an den täglich von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr stattfindenden Übungseinheiten teil.