• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Gesundheitssport

Der Hagener SV ist seit Ende 2000 Mitglied im Behindertensportbund und bietet verschiedene Arten des Gesundheitssports an, bei denen medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse stets Berücksichtigung finden.

Neuer Pilates-Schnupperkurs startet am 12. Januar

Die Abteilung Gesundheitssport des Hagener SV bietet ab Januar einen Schnupperkurs "Wirbelsäulengymnastik mit Pilates-Wohlfühlprogramm" für Neueinsteiger an.

Das Einsteigerprogramm findet jeweils montags (12., 19. und 26. 1.) um 20.30 Uhr im HSV-Übungsraum in der Jägerbergschule statt und ist auch für Nichtmitglieder kostenlos.

Neuer Hip-Hop-Kurs startet am 3. Dezember

Ab dem 3./4.12. bietet der HSV einen neuen Hip-Hop-Kurs an, der immer mittwochs und donnerstags von 19 bis 20 Uhr in der Jägerbergschule stattfinden wird.

Hier werden euch die coolsten Moves und Styles gezeigt. Zu den krassen Beats, starken Bässen und coolen Melodien muss man sich einfach bewegen. Ob New Style, Locking, Lyrical, Old Skool, Girly, Dancehall u.v.m. Für jeden ist etwas dabei. Natürlich steht der Spaß an erster Stelle. Wenn du 13 Jahre oder älter bist, nur keine Scheu, jeder ist herzlich willkommen!

Für die Mitglieder der Spvg. Niedermark und des Hagener SV ist die Teilnahme an diesem gemeinsamen Angebot kostenlos

Bei Interesse meldet euch bitte unter dieser E-Mail Adresse: lukaslippold(at)web.de

Sportabzeichen 2013

Der Hagener Sportverein hat im Jahr 2013 in der Kategorie 1601 und mehr Mitglieder unter allen Vereinen im Landkreis Osnabrück den 2. Platz erreicht.

Märchenfafter Spaß: HSV-Kids beim Turnfest

"Es war einmal..." So fängt wohl jedes Märchen an. Unter dem Motto "Märchen" stand das diesjährige Kinderturnfest Osnabrück-Stadt.
65 erwartungsvolle und kunterbunt angezogene Kinder aus 6 Vereinen stellten dort ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis. So auch 15 Kinder des Hagener SV.

45. Kinderturn- und Leichtathletikfest in Dissen

7 Jungen und Mädchen machten sich "stark" für das 45. Kinderturn-und Leichtathletikfest in Dissen.
Das Wetter spielte uns keinen Streich, denn als der Wettkampf begann, hatte es sich "ausgeregnet".
Die Kinder liefen um die Wette, warfen meterweit und sprangen in die Sandgrube.