• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Volleyball

Die Volleyballer  des Hagener SV baggern und pritschen bereits seit Mitte der 1970er Jahre. Die Mannschaftssportart Volleyball kommt ursprünglich aus den USA und ist ein Rückschlagspiel, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, den Volleyball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass Gleiches dem Gegner gelingt.

U20 Volleyballerinnen in die Saison gestartet

 

Von Jutta Piepmeyer

… und los geht`s!

Nach einer intensiven Vorbereitung mit Einführung eines Läufersystems startete die Jugendvolleyballmannschaft des Hagener SV (U 20 weiblich) in die Saison der Kreisliga.
Dank der neuen Trikots, die mit freundlicher Unterstützung von Thomas Kortlücke (Sporttreff) angeschafft werden konnten, freuten sich alle Spielerinnen auf das erste Spiel gegen Westerhausen II.

Fantastischer Schlag – erster Spieltag in der Bezirksliga

 

Von Sophia Bensmann

Am 17.10.2015 um 15 Uhr war es endlich soweit - die neue Saison hatte begonnen. Nach einer etwas verlängerten Vorbereitungsphase, stand endlich unser erstes Punktspiel an. Nachdem wir den Fototermin mit den Sponsoren unserer neuen Trikots wahrgenommen hatten, ging es ab in die Sporthalle der Grundschule.

Neue Trikots für Volleyballerinnen des HSV

 

Von Teresa Berlekamp

Die 1.Damen der Hagener Volleyballabteilung freuen sich über neue Trikots, die von der „Empore bei Stocks“ gesponsert wurden. Martin Eversmeyer, der auf der Empore in der Gaststätte Stock häufig gastiert, wollte die Damenmannschaft unterstützen und sponserte zusammen mit Inhaber Charly Niehenke neue Trikots, in denen bereits am vergangenen Samstag die ersten Punktspiele bestritten wurden. Leider konnten die Spielerinnen hier noch keine Punkte einholen, allerdings ist Trainerin Anke Draws optimistisch, dass die Saison noch den einen oder anderen Sieg für die Hagener Damen bereithält. Als Dankeschön für die neuen Trikots wurden den Sponsoren Gutscheine überreicht.
Am 28.11.2015 müssen die Hagener Damen erneut in den heimischen Hallen um einen Doppelsieg kämpfen. Diesmal sind der VFL Lintorf und die Tecklenburger Land Volleys zu Gast. Anpfiff ist um 15 Uhr in der Grundschule St.Martin. Auch hier hoffen die Volleyballerinnen auf große Zuschauerzahlen, damit hoffentlich gemeinsam der erste Doppelsieg der Saison gefeiert werden kann.

Neue Volleyballgruppe für Kinder ab 8 Jahren

Nach den Herbstferien bietet der Hagener SV eine neue Volleyballgruppe für Kinder ab 8 Jahren an. Trainiert wird ab dem 2. November immer montags in der Zeit von 16 bis 17 Uhr in der Sporthalle der Grundschule St. Martin. Weitere Infos per E-Mail an maren.poetter(at)gmx.de

Saisonstart der Volleyball-Damen

 

Am nächsten Samstag, den 17. Oktober,  wird in der kleinen Halle an der Grundschule wieder gebaggert und gepritscht. Die 1. Damen Mannschaft des Hagener SV startet in die neue Saison der Bezirksliga.
Am ersten, von insgesamt vier Heim-Doppelspieltagen in dieser Saison, sind der TV Schledehausen II und der SV Bad Laer IV zu Gast. Die Mädels rund um Trainerin Anke Draws hoffen auf möglichst viele Hagener Fans, die das Team unterstützen. Anpfiff zum ersten Spiel ist um 15 Uhr.
Auch für das leibliche Wohl wird wieder mit selbstgebackenem Kuchen und Getränken gesorgt. Es gibt also viele gute Gründe am nächsten Samstag in der Sporthalle vorbeizuschauen!