• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Sport bei Morbus Parkinson

  • Spezielles Sportprogramm bei Morbus-Parkinson-Kranke mit Gehschule, kleinen gymnastischen Spielen, erkrankungsspezifischen Übungen und Singen. Die Teilnehmer sehen sich auch als Selbsthilfegruppe und tauschen sich über ihre Erkrankung aus. Angehörige sind recht herzlich willkommen.

    Gemeinsame Aktivitäten wie Kegeln zu Altweiberfastnacht, Minigolf spielen im Sommer und eine Weihnachtsfeier gehören ebenso zum Programm wie der Besuch einer Logopädin.

     

    Bildergalerie

    • Morbus_Parkinson_002
    • Morbus_Parkinson_003
    • Morbus_Parkinson_004
    • Morbus_Parkinson_005
    • Morbus_Parkinson_006
    • Morbus_Parkinson_007
    • Morbus_Parkinson_008
    • Morbus_Parkinson_009
    • Morbus_Parkinson_010
    • Morbus_Parkinson_011
    • Morbus_Parkinson_012
    • Morbus_Parkinson_013
    • Morbus_Parkinson_014
    • Morbus_Parkinson_015
    • Morbus_Parkinson_016
    • Morbus_Parkinson_017
    • Morbus_Parkinson_018
    • Morbus_Parkinson_019
    • Morbus_Parkinson_020
    • Morbus_Parkinson_021
    • Morbus_Parkinson_022

    Fotos: Peter Leuenberger

  • Trainer

    Ritschel, Susanne

    (05401)99645

     

    Trainingszeiten

    Donnerstag: 15:00 - 16:00 Uhr, Jägerbergschule

     

    Kosten

    Teilnahme mit Verordnungsschein vom Arzt oder 1,50 € pro Stunde