• Bild
  • Bild
  • Bild

Fussball

Die Fußballabteilung des Hagener SV ist eine der größten im Fußballkreis Osnabrück-Land und besteht seit der Gründung des Vereins im Jahr 1920. Zu den Erfolgen des „Kleinen HSV“ gehören u.a. die Titel in den 1970er Jahren, als die 1. Herren drei Meisterschaften gewann und den Sprung aus der Kreisliga bis in die Verbandsliga schaffte. Bis zu 1000 Zuschauer „pilgerten“ in dieser Zeit zum Hagener Sportplatz, um die Tore ihrer Jungs zu bejubeln. Im Jugendbereich bildet der Hagener SV seit der Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein Spvg. Niedermark.

D3 in neuen Trikots und Trainingsanzügen

 

Von Oliver Thorwesten

Die D3 der JSG Hagen-Niedermark präsentiert sich seit Anfang der Saison Dank der großzügigen Unterstützung der TEN eG und der Weber Bedachungen GmbH & Co. KG in neuen Trikots und Trainingsanzügen. Ein herzliches Dankeschön dafür nochmal an Maike Sczuka und Günter Weber.

Der Foto-Termin schien die Truppe nochmals zu beflügeln. In einer sehenswerten Partie wurde die D1 von Wellingholzhausen mit 10:0 nahezu überrannt. Im letzten Spiel der Hinrunde besiegten wir am Kirmes Dienstag Melle mit 2:0.

Mit 4 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen sicherte sich das Team damit einen tollen 4. Platz in der 1. Kreisklasse. Dieses ist umso bemerkenswerter, da die Mannschaft als jüngerer D-Jugend Jahrgang fast ausschließlich gegen D1–Mannschaften spielte.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok