• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Gesundheitssport

Der Hagener SV ist seit Ende 2000 Mitglied im Behindertensportbund und bietet verschiedene Arten des Gesundheitssports an, bei denen medizinische und sportwissenschaftliche Erkenntnisse stets Berücksichtigung finden.

Start in die Sportabzeichen-Saison

 
Der Hagener Sportverein bietet für Mitglieder und Interessierte jeden Freitag ab 17.30 Uhr die Abnahme des Sportabzeichens an.
Am Hagener Rasenplatz kann vom 3. Juni bis Ende September (außer Sommerferien) um die Wette gelaufen, gesprungen, geworfen oder auch für weitere leichtathletische Disziplinen trainiert werden.
Die beiden Übungsleiterinnen, Mirka Gausmann und Johanna Herkenhoff (Tel. 0157/83070676 oder johanna.herkenhoff(at)googlemail.com), stehen auch gerne für Fragen oder weitere Termine zur Verfügung.
 
Grafik: Deutscher Olympischer Sportbund

„Zirkuskinder“ erobern die Sporthalle

 

Von Regina Hestermeyer-Mazzega

„Zirkus“, so hieß das Motto beim Kreiskinderspielfest in Bad Rothenfelde für unsere Jüngsten. Rund 100 Kinder, davon 10 Kids des Hagener SV, zeigten Ihr Können.

In der Sporthalle warteten bunte Stationen wie die Löwen- und Pferdedressur, die Trapez- und Luftakrobatik und der Seiltanz auf die Turnkinder. Auch als „Messerwerfer“ wurden die 3- bis 7-jährigen Mädchen und Jungen gefordert. Großer Beliebtheit erfreuten sich auch der Clownslalom und ein Zaubertunnel.

Noch freie Plätze in der Ballschule

 
Mit der Ballschule möchte der HSV den Kindern Spaß am Ballsport und den dazugehörigen Bewegungen vermitteln, ohne sich früh auf eine Sportart zu spezialisieren. Ab Mai wird eine neue Gruppe für 3jährige jeweils Freitags von 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr in der Jägerbergschule angeboten. Es gibt noch ein paar freier Plätze. Weitere Infos zur Ballschule findet ihr hier: Ballschule
 
Bei Interesse meldet euch bitte bei Nicole Brandebusemeyer unter:
nicolebbm(at)web.de.

Sportabzeichen-Verleihung des HSV

 

Laufen, Springen, Werfen, Schwimmen und Radfahren. Insgesamt 118 Freizeitsportler und 10 Familien des Hagener SV haben im Jahr 2015 ihr Sportabzeichen erlangt und durften es nun entgegennehmen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Foyer der Sporthalle St. Martinus überreichte HSV-Vorsitzender Martin Niemann zuerst den Sportabzeichen-Jubilaren ihre Urkunden und Nadeln. Besonders ist die Leistung von Josef Rethmann hervorzuheben: Er absolvierte bereits zum 40. Mal erfolgreich die verschiedenen Disziplinen.

Verleihung der Sportabzeichen am 9. April

Am Samstag, dem 9. April, verleiht der Hagener SV um 15 Uhr in der Sporthalle der Grundschule St. Martin die Sportabzeichen des Jahres 2015. Nach der Verleihung können die Kinder die Sporthalle zum Turnen und Spielen nutzen. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Weitere Infos erteilt Regina Hestermeyer-Mazzega unter Telefon 0171/7949070.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok