• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Verleihung der Sportabzeichen 2018

 

Liebe Sportabzeichen-Freunde

Die Verleihung der Sportabzeichen 2018 findet am Samstag, den 30.03.2019 um 14.30 Uhr im Foyer der Grundschulturnhalle bei Kaffee und Kuchen statt. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.

Die Saison für das Sportabzeichen 2019 startet am Freitag, den 07.06.2019 von 17.30 Uhr - 19.00 Uhr am Hagener Sportplatz.

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Mirka und Johanna



Offensiv 2017/18 Ausgabe 08

Mit einem 2:2-Unentschieden im Derby bei der Spvg. Niedermark ist die 1. Herren des HSV in das Fußballjahr 2019 gestartet. In einer von Sturmböen beeinträchtigten Partie verspielten die ambitionierten Hagener beim Vorletzten eine 2:0-Pausenführung. „Für uns zwei verlorene Punkte, die wir uns und unserer fehlenden Entschlossenheit zuzuschreiben haben“, schreibt Trainer Benni Deuper in der neuen Ausgabe der Stadionzeitung „Offensiv!“. Jetzt heißt es, die Kräfte für das kommende Heimspiel (Sonntag, 17. März, 15 Uhr) gegen den Tabellensiebten TuS Hilter neu zu bündeln. Das Hinspiel konnte der HSV mit 2:0 für sich entscheiden.

Mitgliederversammlung 2019

 

Von Isabell Mindrup (Text) und Peter Leuenberger (Fotos)

Am Freitag, 01.03.2019 trafen sich 88 Mitglieder zur Mitgliedsversammlung des Hagener Sportvereins 1920 e.V. in der Gaststätte Stock. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Wiederwahl von Annika Elixmann und Isabell Mindrup als stellvertretende Vorsitzende sowie die Auferlegung des Volkslaufes „Run under the Sun“ am 13.04.2019.

Turnkinder erobern die Sporthalle

 

Von Regina Hestermeyer-Mazzega (Text) und  Peter Leuenberger (Fotos)

„Mitmachen und Spaß haben“, so hieß das Motto beim 51. Kreiskinderturn- und Spielfest am Samstag, den 16. Februar 2019 in Hagen.
218 Kinder aus 11 Vereinen, davon 73 Kinder (37 Mädchen und 36 Jungen) des Hagener Sportvereins zeigten Ihr Können. Dort gab es für die Vier- und Fünfjährigen einen Parcours von zehn Stationen, während die Sechs- und Siebenjährigen einen Parcours von 12 Stationen mit erhöhten Anforderungen bewältigen mussten.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok