• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

1. Volleyball Damen gewinnen Relegationsspiel

 

Mit 3:1 Sätzen gewannen die Hagener Volleyball Damen das Relegationsspiel am letzten Sonntag gegen Eintracht Neuenkirchen. Gespielt wurde in der großen Sporthalle am Schulzentrum vor 150 Zuschauern. Diese sahen ein spannendes Spiel auf hohem Niveau.  Mit dem Sieg gegen den Tabellenzweiten der Bezirksliga Osnabrück Nord steigen die Hagener Volleyballerinnen nächste Saison in die Landesliga auf.

Offensiv 2017/18 Ausgabe 10

Derbytime am Hagener Jägerberg! Am Freitag, 13. April, dürfen sich die Fußballfans der Region ab 19.30 Uhr auf ein sicherlich packendes Duell zwischen dem HSV und Tabellenführer BSV Holzhausen freuen. Die Gäste aus Holzhausen klopfen an die Tür zur Bezirksliga. Neun Punkte Vorsprung bei zwei mehr absolvierten Spielen als Verfolger Oesede sind für Trainer Malte Becker dennoch kein Grund, abzuheben: „Es ist noch ein langer Weg – und es gibt in dieser starken Liga keine leichten Spiele“, sagte er gegenüber der Neuen Osnabrücker Zeitung. Den Aufstieg hat der Trainer dennoch fest im Visier: „Das ist das Ziel, klar.“

Verleihung der Sportabzeichen am 14. April

Samstag, den 14. April, verleiht der Hagener SV um 14.30 Uhr im Foyer der Grundschulturnhalle bei Kaffee und Kuchen die Sportabzeichen des Jahres 2017. Die neue Sportabzeichen-Saison startet am 1. Juni auf dem Sportplatz im Schulzentrum. Dann sind Klein und Groß wieder freitags zwischen 17.30 Uhr und 19 Uhr (außer in den Sommerferien) zum Training und zur Abnahme des Sportabzeichens eingeladen.

Neue Trikots für die B2 der JSG Niedermark/Hagen

 

Von Uwe Sprehe

Erneut kann sich eine Mannschaft der Jugendspielgemeinschaft der Spvg. Niedermark und des Hagener SV über einen neuen Trikotsatz, zur Verfügung gestellt von der Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG), freuen. Der Mannschaftsführer Henri Hentschel bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei Maike Sczuka, zuständig für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei der TEN eG, für die großzügige Unterstützung.

Passend zum Rückrundenstart konnte gleich das 1. Spiel in den neuen Trikots mit 5:2 gegen die JSG Hellern/Hasbergen/OTB 2 gewonnen werden. Die Mannschaft hofft nun auf weitere Erfolge in der Rückserie.

Hagener Turnkinder erobern die Sporthalle

 

Von Regina Hestermeyer-Mazzega

„Mitmachen und Spaß haben“, so hieß das Motto beim 50. Kreiskinderturn- und Spielfest am Sonntag, den 04. März 2018 in Wissingen. 200 Kinder aus 12 Vereinen, davon 28 Kinder des Hagener - und Niedermarker Sportvereins zeigten Ihr Können. Dort gab es für die Vier- und Fünfjährigen einen Parcours von zehn Stationen, während die Sechs- und Siebenjährigen einen Parcours von 12 Stationen mit erhöhten Anforderungen bewältigen mussten.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok