• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Badminton

Seit den 1980er Jahren wird im Hagener SV Badminton gespielt. Der Begriff Badminton wird oft fälschlicherweise mit dem Freizeitspiel Federball gleichgesetzt, das im Gegensatz zum Badminton möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, während Badminton ein Wettkampfsport ist und nach festen Regeln gespielt wird.

Erste Saison der neuen gemeinsamen Badminton-Mannschaft vorbei

am .

 

Von Mattias Baake

15 Jahre dauerte es, bis 13 Spieler des Hagener SV und der Spvg. Niedermark erstmals wieder am offiziellen Spielbetrieb teilnahmen, wenn auch dieses Mal in der Hobbyliga.

Nach einer kurzen Besprechung der Abteilungsleiter beider Vereine, war schnell klar, dass Interesse an einer Kooperation für eine gemeinsame Hobbyliga-Mannschaft bestand. Da dem Spvg. Niedermark noch eine zweijährige vergünstigte Mitgliedschaft  beim Niedersächsischen Badminton Verein (kurz NBV) zur Verfügung stand, entschied man sich zu einer Anmeldung unter dessen Vereinsnamen. Dies ermöglichte nahezu eine Halbierung der Kosten - vielen Dank an dieser Stelle auch an den Betreuer des NBV, Markus Bennewitz, der uns stets hilfreich beiseite stand.

Gestellt werden müssen im regulären Spielverlauf der Hobbyliga mindestens 4 Spieler je Spieltag. Unabdingbar sollte sich in der Gruppe mindestens eine Dame befinden, (eine Voraussetzung die aus Fairness für das Mixed Doppel geschaffen wurde, dass in den Vorjahren häufig einem Herren Doppel gegenüberstand und unterlag.)

Neben dem Mixed Doppel werden je zwei weitere Doppel und zwei Einzel gespielt, in denen die Aufstellung nur dann eine Rolle spielt, falls einer der Spieler eine Disziplin zweimal belegt. Die Nutzung von Hallenzeit außerhalb des gängigen Trainings sind irrelevant, da die Spiele immer zu den Trainingszeiten stattfinden, ein klarer Vorteil der Hobbyliga gegenüber dem regulären Ligabetrieb bei dem alle Spiele an einem Sonntag ausgetragen werden.

Nachdem alle Voraussetzungen durch uns erfüllt wurden, stand dem Start und damit dem ersten Spiel der Hobbyliga im Mai 2017 nichts mehr im Wege.

Als Newcomer galt es sich gleich zu Beginn gegen den Meister dieser Klasse zu behaupten. Überraschenderweise konnte dieses Spiel mit 3:2 gewonnen werden, womit zunächst niemand gerechnet hatte. Beflügelt durch diesen Sieg, doch ebenso gehemmt durch die Tatsache, dass eine feste Aufstellung noch gefunden werden musste, war der weitere Ligaverlauf leider etwas durchwachsen. Als das Ende der Hinrunde erreicht war, konnten wir immerhin den 5. Platz vorweisen. Damit hatten wir uns für die Meisterrunde qualifiziert, in der lediglich die fünf ersten Mannschaften in der Rückrunde gegeneinander antreten.

Trotz der Tatsache, dass wir in der Rückrunde nur 1 von 4 Spielen gewinnen konnten, vollbrachten wir dennoch etwas, das niemand zuvor in der Hobbyliga geschafft hatte - auch im Rückspiel siegten wir gegen den Meister der Hobbyliga, den TuS Eintracht Rulle.

Abschließend bleibt zu sagen, dass wir mit dem Erreichen des 5. Platzes eine gute erste Saison in der Hobbyliga gespielt haben und uns stolz Meisterschaftsbesieger nennen dürfen. Denn trotz Unerfahrenheit im regulären Spielbetrieb konnten wir mit gut etablierten Mannschaften mithalten. Darin spiegelt sich das Potenzial dieser Mannschaft in Kooperation zwischen dem Hagener SV und der Spvg. Niedermark wieder.

Hobbyliga Osnabrück: Abschlusstabelle und Ergebnisse

Fotogalerie: Letztes Saisonspiel gegen Rot-Weiß Sutthausen

  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-001
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-002
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-003
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-004
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-005
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-006
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-007
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-008
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-009
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-010
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-011
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-012
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-013
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-014
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-015
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-016
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-017
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-018
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-019
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-020
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-021
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-022
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-023
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-024
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-025
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-026
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-027
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-028
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-029
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-030
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-031
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-032
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-033
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-034
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-035
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-036
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-037
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-038
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-039
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-040
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-041
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-042
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-043
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-044
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-045
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-046
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-047
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-048
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-049
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-050
  • Hobbyliga_Sutthausen_Homepage-051

Fotos: Peter Leuenberger

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok