• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Volleyball

Die Volleyballer  des Hagener SV baggern und pritschen bereits seit Mitte der 1970er Jahre. Die Mannschaftssportart Volleyball kommt ursprünglich aus den USA und ist ein Rückschlagspiel, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, den Volleyball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass Gleiches dem Gegner gelingt.

Neue Volleyballgruppe für Kinder

 

Bist du 2011 geboren oder älter? Spielst du gerne mit dem Ball? Dann haben wir genau das richtige für dich: Spiel Volleyball!

Das Training findet immer montags von 16-17 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule St. Martin statt. Komm doch einfach mal vorbei und probier’s aus.

Genauere Infos erteilt Jenny Pommer unter:

Tel: 05401-99933 oder E-Mail: jpommer(at)gmx.de   

Die Volleyballtrainerinnen des Hagener Sportvereins freuen sich auf euch!

1. Volleyball Damen gewinnen Relegationsspiel

 

Mit 3:1 Sätzen gewannen die Hagener Volleyball Damen das Relegationsspiel am letzten Sonntag gegen Eintracht Neuenkirchen. Gespielt wurde in der großen Sporthalle am Schulzentrum vor 150 Zuschauern. Diese sahen ein spannendes Spiel auf hohem Niveau.  Mit dem Sieg gegen den Tabellenzweiten der Bezirksliga Osnabrück Nord steigen die Hagener Volleyballerinnen nächste Saison in die Landesliga auf.

1. Volleyball-Damen auf Relegationsplatz

 

Nach drei Heimspielsiegen gegen Westerhausen (3:2), Schledehausen II (3:1) und gegen Nahne (3:1), stehen die 1. Volleyball-Damen des Hagener Sportvereins auf Platz zwei in der Bezirksliga. Der Tabellenzweite spielt am Ende in der Relegation um den Aufstieg in die Landesliga.

Noch einmal drei Heimspieltage

 

Gegen Ende der Saison beschert der Spielplan den Hagener Volleyballfans erneut drei Samstage nacheinander, an denen sie die beiden Damenteams des Vereins live erleben können. Den Anfang macht am kommenden Samstag, 10. Februar, die Erste. Um 15 Uhr geht’s los gegen den TSV Westerhausen und direkt danach gegen Schledehausen II.

Zweimal Spannung pur bei den Volleyball-Damen

 

Die letzten beiden Spiele vor der Weihnachtspause endeten für die 1. Volleyball-Damen mit einem 3:2  Auswärtssieg gegen Kloster Oesede und mit einer genauso knappen Niederlage gegen den TuS Nahne. Somit stehen die Hagener Mädels momentan auf einem ausgezeichneten dritten Platz in der Bezirksliga Osnabrück Süd.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok