• Bild
  • Bild
  • Bild

Fussball

Die Fußballabteilung des Hagener SV ist eine der größten im Fußballkreis Osnabrück-Land und besteht seit der Gründung des Vereins im Jahr 1920. Zu den Erfolgen des „Kleinen HSV“ gehören u.a. die Titel in den 1970er Jahren, als die 1. Herren drei Meisterschaften gewann und den Sprung aus der Kreisliga bis in die Verbandsliga schaffte. Bis zu 1000 Zuschauer „pilgerten“ in dieser Zeit zum Hagener Sportplatz, um die Tore ihrer Jungs zu bejubeln. Im Jugendbereich bildet der Hagener SV seit der Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein Spvg. Niedermark.

C1-Jugend neu eingekleidet

 

Von Olaf Korte

Die C1 der JSG Hagen-Niedermark präsentiert sich seit Anfang der Saison dank der großzügigen Unterstützung der Riemann GmbH in neuen Trikots und neuen Trainingsanzügen. Ein herzliches Dankeschön dafür nochmal an Peter Riemann, Betriebsleiter von Riemann Werkzeugbau, ohne dessen Unterstützung solch ein einheitliches Auftreten nicht möglich wäre.

D3 in neuen Trikots und Trainingsanzügen

 

Von Oliver Thorwesten

Die D3 der JSG Hagen-Niedermark präsentiert sich seit Anfang der Saison Dank der großzügigen Unterstützung der TEN eG und der Weber Bedachungen GmbH & Co. KG in neuen Trikots und Trainingsanzügen. Ein herzliches Dankeschön dafür nochmal an Maike Sczuka und Günter Weber.

Der Foto-Termin schien die Truppe nochmals zu beflügeln. In einer sehenswerten Partie wurde die D1 von Wellingholzhausen mit 10:0 nahezu überrannt. Im letzten Spiel der Hinrunde besiegten wir am Kirmes Dienstag Melle mit 2:0.

HSV in den Punkterängen der Blutspendemeisterschaft

 

Schon zum vierten Mal haben der Niedersächsische Fußballverband (NFV) und der DRK-Blutspendedienst Niedersachsen-Sachsen-Anhalt-Thüringen-Oldenburg-Bremen gGmbH (DRK Blutspendedienst NSTOB) den „Blutspendemeister“ ausgespielt. Auch in diesem Jahr waren wieder Vereine aus dem Fußballkreis Osnabrück erfolgreich und „spendeten“ sich in die Siegerränge. 113 Spendende brachten dem Hagener SV Platz 18 in der niedersachsenweiten Gesamtwertung. Damit erreichte der Verein eine Platzierung in der „Bundesliga“ und erhielt zehn hochwertige Derby-Star-Bälle.

In neuen Trikots auf Torejagd

 

Die U6-I-Fußballer der SG Hagen/Niedermark gehen ab sofort in neuen Trikots auf Torejagd und konnten gleich im ersten Spiel einen 14:2-Sieg feiern. Gesponsert wurden die schicken Jerseys von der Sparkasse Osnabrück.

U8 der JSG Hagen/Niedermark in neuen Trainingsanzügen

 

Von Christopher Gausmann

Das Staunen war groß, als Trainer Alfred Gloger mit einem riesigen Karton auf den Trainingsplatz kam. „Was da wohl drin sein könnte?“, rätselten die Jungen und Mädchen aus der F4 und konnten ihre Neugier nicht zurückhalten. Schnell wurde der Karton aufgemacht und die Freude war groß, als man feststellte, was sich darin befand: Neue Trainingsanzüge für die gesamte Mannschaft.

Diese konnten durch die großzügige Unterstützung der VGH-Versicherung Oliver Zander organisiert werden. Somit bekam jeder der 21 Spieler einen eigenen Anzug in den neuen JSG-Farben, mit denen sich die U8 nun super als Team bei Spielen und Turnieren präsentieren kann.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok