• Bild
  • Bild
  • Bild

Fussball

Die Fußballabteilung des Hagener SV ist eine der größten im Fußballkreis Osnabrück-Land und besteht seit der Gründung des Vereins im Jahr 1920. Zu den Erfolgen des „Kleinen HSV“ gehören u.a. die Titel in den 1970er Jahren, als die 1. Herren drei Meisterschaften gewann und den Sprung aus der Kreisliga bis in die Verbandsliga schaffte. Bis zu 1000 Zuschauer „pilgerten“ in dieser Zeit zum Hagener Sportplatz, um die Tore ihrer Jungs zu bejubeln. Im Jugendbereich bildet der Hagener SV seit der Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein Spvg. Niedermark.

D-Fußballjuniorinnen beim VGH-Girls-Cup erfolgreich

 

Von Dietmar Michalski

Die D-Fußballjuniorinnen der Jugendspielgemeinschaft des Hagener SV und der Spielvereinigung Niedermark nahmen am 5.Mai in Osnabrück am VGH-Girls-Cup teil, dem Sichtungsturnier der Region der Stadt und des  Landkreises Osnabrück. Die als Außenseiter gestarteten Mädels begeisterten mit einer geschlossenen Teamleistung und machten deutlich, dass beim Fußball die Mannschaft der Star ist und nicht die Einzelspielerin. Im Halbfinale wurde die SpVG Haste nach Neunmeterschießen besiegt, im Endspiel musste man sich dann der TSG Burg Gretesch mit 1:0 geschlagen geben. Die Mädels freuten sich trotzdem über ihre Endspielteilnahme, den errungenen Pokal und den vom Verein versprochenen Eisbecher.

Trainingsjacken und Besuch aus der 3. Liga

 

Von Uwe Harbig

Zur großen Freude der C3-Jugend der JSG Niedermark/Hagen überreichte Vertriebsleiter Thomas Hagedorn vom Business Systemhaus TSO-DATA aus Osnabrück einen Mannschaftssatz Regenjacken mit den Initialen der Spieler. Mit einer Torte, die mit Fußbällen aus Marzipan und einem „Dankeschön“ aus Zuckerguss garniert war, bedankte sich Mannschaftsführer Phillipp Linnemeyer.

„Das Systemhaus freut sich mit der einheitlichen Ausstattung einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Teamgeistes in eurer Mannschaft zu leisten“, erklärte Hagedorn. „Begeisterung für Sport, Technik und Computer könnten gute Voraussetzungen für ein Praktikum oder eine Ausbildung bei der TSO-DATA sein“, gab er den Jugendlichen noch einen Wink.

17 neue C-Lizenz-Trainer im Fußballkreis Osnabrück-Land

 

Nach vielen lernintensiven Stunden mit dem Schwerpunkt Training im Kinder- und Jugendbereich sowie den Inhalten in den Bereichen Taktik, Trainingslehre, Konditionsfaktoren, Sportmedizin und allgemeinen Rechtsfragen haben sich 17 Fußballtrainer aus dem Südkreis den Fragen in der schriftlichen Klausur sowie der praktischen Lehrprobe gestellt. Im Mittelpunkt stand dabei die Ausarbeitung und Umsetzung der Prüfungsstunde. Dabei mussten die Teilnehmer einen technischen Schwerpunkt ausarbeiten und mit Spielern und Spielerinnen aus dem Stützpunktbereich und aus Hagen umsetzen.

Neue Trikots für die B2 der JSG Niedermark/Hagen

 

Von Uwe Sprehe

Erneut kann sich eine Mannschaft der Jugendspielgemeinschaft der Spvg. Niedermark und des Hagener SV über einen neuen Trikotsatz, zur Verfügung gestellt von der Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG), freuen. Der Mannschaftsführer Henri Hentschel bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei Maike Sczuka, zuständig für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei der TEN eG, für die großzügige Unterstützung.

Passend zum Rückrundenstart konnte gleich das 1. Spiel in den neuen Trikots mit 5:2 gegen die JSG Hellern/Hasbergen/OTB 2 gewonnen werden. Die Mannschaft hofft nun auf weitere Erfolge in der Rückserie.