• Bild
  • Bild
  • Bild

Fussball

Die Fußballabteilung des Hagener SV ist eine der größten im Fußballkreis Osnabrück-Land und besteht seit der Gründung des Vereins im Jahr 1920. Zu den Erfolgen des „Kleinen HSV“ gehören u.a. die Titel in den 1970er Jahren, als die 1. Herren drei Meisterschaften gewann und den Sprung aus der Kreisliga bis in die Verbandsliga schaffte. Bis zu 1000 Zuschauer „pilgerten“ in dieser Zeit zum Hagener Sportplatz, um die Tore ihrer Jungs zu bejubeln. Im Jugendbereich bildet der Hagener SV seit der Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein Spvg. Niedermark.

Internes Hallenturnier der Fussballabteilung

Geschrieben von Peter Leuenberger am .

 

Traditionellerweise findet immer am ersten Samstag im neuen Jahr das Hallenturnier der Fußballmannschaften statt. Acht Teams trafen sich auch dieses Jahr wieder in der großen Sporthalle und spielten den Titel des vereinsinternen Hallenmeisters aus. Neben dem sportlichen Aspekt zählte dabei genauso das Zusammensein in gemütlicher Runde. Durch die zahlreich erschienen Zuschauer war die Tribüne den ganzen Nachmittag über gut gefüllt. Beim Beobachten der Akteure auf dem Parkett wurde angeregt diskutiert und es herrschte rundherum eine gute Stimmung.

Jeder gegen jeden in zwei Vierergruppen hieß es in der Vorrunde. Gespielt wurden jeweils zwölf Minuten. Die beiden Erstplatzierten erreichten die Halbfinalspiele. Souverän marschierte die 1. Herrenmannschaft durch ihre Gruppe und gewann diese mit drei Siegen und 17:1 Toren. Zweiter wurde die A-Jugend, die sich nach einer 6:1 Niederlage im Auftaktspiel gegen die 1. Herren steigerten und zweimal als Sieger vom Platz ging. Somit stand das Team der Spielgemeinschaft Hagen/Niedermark ebenfalls im Halbfinale. Dritter wurde die Ü32 gefolgt von den 3. Herren.
In der anderen Gruppe setzte sich die 2. Herren auf Grund des besseren Torverhältnisses gegen die 4. Herren durch. Auf Platz drei kamen die Jugendtrainer vor dem Damen-Team.

Nach der Vorrunde kam es zu zwei Neunmeterschießen um die Plätze fünf bis acht. Hierbei schlug die Dritte die Damen mit 3:1 und wurde Siebter. Die Betreuer gewannen ebenfalls mit 3:1 gegen die Ü32 und belegten somit den fünften Platz in der Abschlusstabelle.

Ein spannendes Halbfinalspiel erlebten die Zuschauer im Anschluss. Die A-Jugend drehte am Ende einen 1:0 Rückstand und gewann nicht unverdient mit 2:1 gegen die 2. Herren. Ein Achtungserfolg für den Nachwuchs der Spielgemeinschaft,  über den die Jungs zu Recht gejubelt haben.
Die zweite Halbfinalpaarung zwischen der Ersten und der Vierten verlief dagegen recht einseitig. Hierbei setzten sich die Favoriten der Ersten deutlich mit 5:0 durch.

Am Ende belegte die vierte Herrenmannschaft den dritten Platz in der Abschlusstabelle.  Im Neunmeterschießen gegen die Zweite gewann sie knapp mit 5:4 Toren.

Im Finalspiel um den Turniersieg kam es zum erneuten Aufeinandertreffen der 1. Herren und der A-Jugend. Die A-Junioren waren am Anfang sichtlich bemüht, die hohe Niederlage aus der Vorrunde wett zu machen. Doch die Routiniers der Ersten hatten das Spiel schnell im Griff und ließen ihnen  keine Chance. Mit ruhigem Spielaufbau und vielen Ballkontakten erspielten sich die Kreisligakicker zahlreiche Tormöglichkeiten und erteilten den Nachwuchstalenten eine kleine Lehrstunde in Sachen Hallenfußball. Mit 6:1 stand am Ende das gleiche Ergebnis auf der Anzeigetafel wie schon in der Vorrunde. Trotzdem konnten sich die A-Jugendspieler über das Erreichen des zweiten Platzes freuen und diesen gebührend feiern.

Bei der Siegerehrung lobte Abteilungsleiter Torben Plogmann den guten Verlauf des Turniers. Es kam zu keiner ernsthaften Verletzung und die Spiele waren geprägt durch Fairness und einem freundschaftlichen Miteinander. Wer die Geschichte des Turniers kennt, weiß dass dies auch schon anders war.
Weiter bedankte sich der Fußballobmann bei Ben und Marten. Die Beiden hatten den ganzen Tag die Anzeigetafel und die Spieluhr professionell bedient. Durch ihren Einsatz haben sie zum Gelingen des Turniers beigetragen,  genauso wie auch Kalli Harbach, der wie immer für die gute Bewirtung zuständig war und alle Aktiven und Besucher mit Essen und Getränken versorgt hat.

Normalerweise setzten sich Akteure und Zuschauer nach den internen Turnieren noch  im Clubheim zusammen. Wegen den momentanen Umbaumaßnahmen musste dieser Abschluss in diesem Jahr in die Gaststätte Stock verlegt werden, wo der Tag  in fröhlicher Stimmung ausklang.

Fotogalerie:

  • Internes-Turnier_2018_Homepage-001
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-002
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-003
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-004
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-005
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-006
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-007
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-008
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-009
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-010
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-011
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-012
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-013
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-014
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-015
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-016
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-017
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-018
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-019
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-020
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-021
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-022
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-023
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-024
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-025
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-026
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-027
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-028
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-029
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-030
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-031
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-032
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-033
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-034
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-035
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-036
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-037
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-038
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-039
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-040
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-041
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-042
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-043
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-044
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-045
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-046
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-047
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-048
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-049
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-050
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-051
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-052
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-053
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-054
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-055
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-056
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-057
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-058
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-059
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-060
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-061
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-062
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-063
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-064
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-065
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-066
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-067
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-068
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-069
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-070
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-071
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-072
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-073
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-074
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-075
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-076
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-077
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-078
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-079
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-080
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-081
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-082
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-083
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-084
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-085
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-086
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-087
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-088
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-089
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-090
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-091
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-092
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-093
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-094
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-095
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-096
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-097
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-098
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-099
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-100
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-101
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-102
  • Internes-Turnier_2018_Homepage-103

Fotos: Peter Leuenberger

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok