• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Volleyball

Die Volleyballer  des Hagener SV baggern und pritschen bereits seit Mitte der 1970er Jahre. Die Mannschaftssportart Volleyball kommt ursprünglich aus den USA und ist ein Rückschlagspiel, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem durch ein Netz geteilten Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, den Volleyball über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass Gleiches dem Gegner gelingt.

1. Volleyball-Damen noch ohne Punkt

Geschrieben von Peter Leuenberger am .

 

Nach dem fünften Spieltag vom heutigen Samstag, stehen unsere 1. Volleyball-Damen weiter ohne Punkt da. Im Auswärtsspiel gegen den Tabellendritten Blau-Weiß Schinkel gab es eine 3:1 Niederlage (18:25, 25:17,25:14,25:23).
„Diese Saison wird ganz schwer für uns“ hatte Trainerin Anke Meyer schon vor dem Start in die Landesliga geahnt. Ihr Team muss jetzt aus den ersten Spielen lernen und sich dem höheren Niveau anpassen. Gewisse Fortschritte dahingehend sind durchaus erkennbar. Wenn zukünftig, neben dem guten Teamgeist, eine konzentrierte und etwas konstantere Leistung zusammenkommen, sind die ersten Punkte nur noch eine Frage der Zeit. Vor allem auch, weil die Spiele gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte noch bevorstehen.

Erster Heimspieltag in der Landesliga

Von Johanna Herkenhoff

Am 20. Oktober fand das erste Heimspiel der 1. Damen in der Landesliga statt. Zu Gast waren die dritte Damen aus Leschede und die Mannschaft des VCO IV.
Das erste Spiel wurde gegen den Gegner Leschede bestritten, bei dem die Hagener Damen mit 0:3 dem FC 47 Leschede III (in Sätzen 21:25, 12:25; 12:25) unterlagen.

Auch das zweite Spiel konnte Hagen leider nicht gewinnen. Dennoch konnten die Damen im zweiten Spiel ein paar Punkte mehr sammeln. Mit 14:25, 22:25 und 15:25 verlor Hagen dennoch auch gegen den VCO IV.
Vielen Dank an die zahlreichen Zuschauer, die uns tatkräftig unterstützt haben. Beim nächsten Mal holen wir uns hoffentlich die ersten Punkte für die Tabelle.

Rückspiel Blau-Weiß Schinkel vs. Hagener SV

Von Cathrin Draws

Am Samstag den 27.10.18  hieß es für die erste Damen des Hagener SV Rückspiel gegen die Damen vom Blau-Weiß Schinkel. Nach einem 3:1 im Hinspiel sollten dieses Mal die ersten Zähler für die Tabelle eingefahren werden. Im ersten Satz lief es für die Hagenerinnen wie am Schnürchen. Annahme, Zuspiel, Angriff, Punkt. Ganz im Sinne der Trainerin! So konnten die Hagenerinnen den ersten Satz mit 18:25 für sich entscheiden.

Im zweiten Satz fanden die Damen aus Schinkel zu ihrem Spiel zurück. Mit 25:17 und 25:14 konnten sie den zweiten und dritten Satz trotz stark umkämpfter Ballwechsel für sich entscheiden. Um das Spiel noch mal rumzureißen mobilisierten die Damen aus Hagen im vierten Satz alle Kräfte und kämpften um jeden Ball. Auch die Zuschauer aus Hagen gaben von der Tribüne aus alles, um die Damen zu puschen. Leider ging auch der vierte Satz mit 25:23 knapp an die Heimmannschaft, so dass sich Hagen erneut mit 3:1 geschlagen geben musste.

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern, die uns auch in der Landesliga so fleißig unterstützen. Wir steigern uns von Spiel zu Spiel und hoffen auf den ersten Sieg beim nächsten Heimspieltag. Kommt vorbei und unterstützt die erste Damen!

Der nächste Heimspieltag ist am Samstag, den 10. November, um 15 Uhr in der Halle an der Grundschule. Zu Gast sind dann der SV Bad Laer IV und der VC Osnabrück III.

Landesliga: Tabelle, Spielplan und Infos NWVV

Bildergalerie vom ersten Heimspieltag:

  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-001
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-002
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-003
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-004
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-005
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-006
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-007
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-008
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-009
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-010
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-011
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-012
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-013
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-014
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-015
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-016
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-017
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-018
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-019
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-020
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-021
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-022
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-023
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-024
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-025
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-026
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-027
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-028
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-029
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-030
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-031
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-032
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-033
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-034
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-035
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-036
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-037
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-038
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-039
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-040
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-041
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-042
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-043
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-044
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-045
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-046
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-047
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-048
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-049
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-050
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-051
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-052
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-053
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-054
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-055
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-056
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-057
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-058
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-059
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-060
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-061
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-062
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-063
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-064
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-065
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-066
  • HSV1-Leschede3-VCO4-Homepage-067

Fotos: Peter Leuenberger

 

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.
Ok