• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Save the Date! HSV goes sports am 6. Juni 2020

Der Hagener Sportverein veranstaltet anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums am 6. Juni 2020 einen HSV-goes-sports-Tag mit zahlreichen Mitmachaktionen. So präsentieren sich nicht nur die Fachabteilungen, sondern es sind auch viele Überraschungen geplant. Gegen Abend steigt eine Open-Air-Party.

Zwei Neue HSV-Vereinssport-Assistentinnen

 

Von Regina Hestermeyer-Mazzega

(Text und Fotos)

Die HSV-Turnerinnen Denise Wiebrock (links) und Franziska Bensmann (rechts) haben die Ausbildung zum Vereinssportassistenten mit Bravour bestanden.

Wer?

Wann?

Was ist das denn?

Die Kreisturnschule wurde vom Turnkreis Osnabrück-Land für Sportler-und Sportlerinnen ab 14 Jahren konzipiert, die sich ehrenamtlich im Vereinssport engagieren möchten. Diese übernehmen helfende und sichernde Aufgaben bei Spielen und an Turngeräten wie Reck, Kasten, Stufenbarren, Schwebebalken, Minitrampolin uvm.

Insgesamt nahmen 24 Mädchen und zwei Jungen aus dem Landkreis Osnabrück an der Ausbildung teil.

U8 der JSG Hagen/Niedermark in neuen Trainingsanzügen

 

Von Christopher Gausmann

Das Staunen war groß, als Trainer Alfred Gloger mit einem riesigen Karton auf den Trainingsplatz kam. „Was da wohl drin sein könnte?“, rätselten die Jungen und Mädchen aus der F4 und konnten ihre Neugier nicht zurückhalten. Schnell wurde der Karton aufgemacht und die Freude war groß, als man feststellte, was sich darin befand: Neue Trainingsanzüge für die gesamte Mannschaft.

Diese konnten durch die großzügige Unterstützung der VGH-Versicherung Oliver Zander organisiert werden. Somit bekam jeder der 21 Spieler einen eigenen Anzug in den neuen JSG-Farben, mit denen sich die U8 nun super als Team bei Spielen und Turnieren präsentieren kann.

Gemeinsame Sportlerehrung der Spvg. Niedermark und des Hagener SV

 

Von Isabell Mindrup

Am 28. Juni 2019 ehrte die Spvg. Niedermark zusammen mit dem Hagener Sportverein die Meister/innen der Saison 2018/19. In der kleinen Sporthalle in Gellenbeck begrüßte der 1. Vorsitzender Norbert Niemeyer alle Anwesenden. Claus Molitor überbrachte stellvertretend für die Gemeinde Hagen a.T.W. Glückwünsche und verteilte flache Blumensträuße für die Jugendarbeit. Reinhard Witte und Isabell Mindrup überreichten seitens des HSV Urkunden und Medaillen. Auf der Sportlerehrung wurde auch der derzeitige FSJler Jonathan Gebbe verabschiedet, der ein Jahr überwiegend im Bereich Kinderturnen und Basketball eingesetzt war.

Grosse Begeisterung beim Kinderturn- und Leichtathletikfest

 

Von Regina Hestermeyer-Mazzega

Am Samstag, den 15.06.2019 kämpften 121 Mädchen und Jungen aus acht Vereinen beim 51. Kreiskinderturn- und Leichtathletikfest in Bissendorf um die Kreismeisterschaft. Die zehn Kinder des Hagener SV absolvierten entweder einen DTB-Wahlwettkampf, bei dem sie aus vier Turngeräten und drei Leichtathletikdisziplinen vier Übungen auswählten oder sie bestritten einen Dreikampf (Lauf-Sprung-Wurf).

Judo-Nachwuchs kämpfte um Teuto-Cup

 

Von Annika Elixmann

Am Sonntag, den 16. Juni 2019, fand der dritte Teuto-Cup statt. Das gemeinschaftliche Anfängerturnier vom PSV Georgsmarienhütte und vom Hagener SV wurde in diesem Jahr in der Michaelisschule in Oesede ausgerichtet. In den Jahrgängen von 2005 bis 2013 wurde in drei Altersklasse gekämpft. Insgesamt fanden 147 junge Judokas den Weg in den schönen Landkreis von Osnabrück.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.