• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Volleyball 1. Damen: Ein Punkt gegen Tebu

 

Von Annika Holkenbrink

Am vergangenen Sonntag waren die Hagener Damen bei den Tecklenburger Land Volleys zu Gast. Leider fanden sie während des ersten Satzes noch nicht richtig ins Spiel, sodass dieser direkt an die Heimmannschaft abgegeben werden musste. Zum Glück konnte die Hagener Mannschaft den ersten Satz schnell abhaken und voller Energie in die darauffolgenden Sätze starten.

C1-Jugend neu eingekleidet

 

Von Olaf Korte

Die C1 der JSG Hagen-Niedermark präsentiert sich seit Anfang der Saison dank der großzügigen Unterstützung der Riemann GmbH in neuen Trikots und neuen Trainingsanzügen. Ein herzliches Dankeschön dafür nochmal an Peter Riemann, Betriebsleiter von Riemann Werkzeugbau, ohne dessen Unterstützung solch ein einheitliches Auftreten nicht möglich wäre.

VOLLEYBALLER ZURÜCK IN DER SAISON

Foto: Peter Leuenberger

Von Jennifer Pommer 

Am Samstag fand das zweite Spiel der ersten Damenmannschaft aus Hagen statt. Sie reisten leider aufgrund von Erkrankungen mit einem kleinen Kader an.  In Glandorf angekommen und nach reichlichem Aufwärmen, kamen die Damen relativ gut ins Spiel. Sie gewannen den ersten Satz mit 25:21.

Offensiv 2019/20 Ausgabe 5

Nach dem Heimspiel ist vor dem Heimspiel. Nur sieben Tage nach dem 3:1-Heimsieg gegen die Sportfreunde Oesede darf die 1. Herren des HSV wieder zu Hause spielen. Am Sonntag, 27. Oktober, gastiert um 14 Uhr der Tabellenzehnte TuS Glane im Sportzentrum, der die letzten beiden Spiele in der Kreisliga Süd gewinnen konnte.

Ballschule für drei- bis vierjährige Kinder

 

Der Hagener SV bietet ab dem 1. November 2019 eine Ballschule für drei- bis vierjährige Kinder an. Diese findet immer freitags in der Zeit von 16 bis 17 Uhr in der kleinen Turnhalle in Gellenbeck statt. Als Übungsleiterin konnte Carolin Kölling gewonnen werden, die im September ihre Ausbildung zur Sport- und Gesundheitstrainerin absolviert hat.

Ziel ist es, Kindern den Spaß am Ballsport und den dazugehörigen Bewegungen zu vermitteln, ohne sich früh auf eine Sportart zu spezialisieren. Die Kinder sollen viele verschiedene und vor allem altersgerechte Bälle wie z.B. Tennisbälle, Fußbälle, Basketbälle, Handbälle etc. erleben, spielerisch die Motorik anhand von diversen Bewegungen und Spielen schulen, ein Ballgefühl entwickeln und Spaß am Sport und der Bewegung finden.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.