• Bild
  • Bild
  • Bild

Fussball

Die Fußballabteilung des Hagener SV ist eine der größten im Fußballkreis Osnabrück-Land und besteht seit der Gründung des Vereins im Jahr 1920. Zu den Erfolgen des „Kleinen HSV“ gehören u.a. die Titel in den 1970er Jahren, als die 1. Herren drei Meisterschaften gewann und den Sprung aus der Kreisliga bis in die Verbandsliga schaffte. Bis zu 1000 Zuschauer „pilgerten“ in dieser Zeit zum Hagener Sportplatz, um die Tore ihrer Jungs zu bejubeln. Im Jugendbereich bildet der Hagener SV seit der Saison 2014/15 eine Spielgemeinschaft mit dem Nachbarverein Spvg. Niedermark.

Liga, Pfingstcup, Franz-Grammann-Turnier: Heiße Fußballtage der U7-A im Juni

 

Von Michael Potthoff

Ein volles Programm hatte Ende Mai bis Mitte Juni 2017 die U7-A des Hagener SV unter der Leitung von Michael Potthoff zu absolvieren. Nach Ligaspielen in der U7-Fairplayliga, Staffel B, am 31. Mai, 10. und 13. Juni konnte sich die Mannschaft ungeschlagen den Staffelsieg holen. In den insgesamt 8 Partien, die seit April ausgetragen wurden, setzen sich die Hagener Kicker mit einem Torverhältnis von 67:19 Toren durch. Ein schöner Erfolg, waren die Nachwuchsspieler doch durch die ebenfalls ungeschlagene Herbstrunde in eine Staffel mit ausschließlich starken Mannschaften zugeteilt worden.

Ü32 erreicht 3. Platz im Kreispokal

 

Von Torben Plogmann

Grund zum Feiern hatten am Wochenende des 10. Juni die Altherren Ü32 des Hagener SV. In der Finalrunde der besten 4 (aus 34) Mannschaften des Krombacher Kreispokals konnte die Truppe um Trainer Jens Hehmann im kleinen Finale den SV Quitt Ankum mit 2:1 besiegen.

D3 gewinnt zum wiederholten Male Pfingstcup in Niedermark

 

Von Olaf Korte

Nachdem die E1 im letzten Jahr den Titel mit nach Hagen genommen hat, konnte dieses Jahr der Titel im D2-Turnier wieder gewonnen werden. Als einziges Team der SG Hagen/Niedermark freuten sich die Spieler ausgiebig. Das obligatorische Pokaltrinken und eine Wasserdusche für den Trainer durften anschließend selbstverständlich nicht fehlen.

E4-Jugend feiert Meisterschaft gebührend

 

Von Christine Möller

Nach einer wirklich tollen Saison sicherte sich die E4-Jugend der SG Hagen/Niedermark die Meisterschaft in der 2. Kreisklasse. Direkt im Anschluss an das letzte Punktspiel wurde der Sieg ausgiebig gefeiert. Dabei ließen sich auch gern die Trainer Marcus Beverburg und Kai Goda eine Dusche gefallen.

Neue Trainingsanzüge für die C2 der JSG Niedermark/Hagen

 

Von Uwe Sprehe

Dank einer großzügigen Spende der Firma Planungsbüro & Bauunternehmen Martin Obermeyer konnte bereits jetzt die erste Mannschaft der JSG mit den neuen einheitlichen Trainingsanzügen in den neuen Vereinsfarben Gelb/Schwarz ausgestattet werden. Zukünftig sollen sich möglichst alle Mannschaften der JSG vom Hagener SV und der Spvg. Niedermark in den neuen Vereinsfarben präsentieren.