• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Judo-Landesmeisterschaften in Hagen

 

Von Laura Hestermeyer

Zu Beginn des 100. Jubiläumsjahres sicherte sich die Judoabteilung des Hagener SV mit der Ausrichtung der Landeseinzelmeisterschaften der U18 und U21 ein weiteres Highlight für den Verein.

Am 25. Und 26. Januar rechnet der Hagener SV mit rund 200 Judoka aus ganz Niedersachsen, welche die Reise nach Hagen antreten, um sich den Landestitel sowie die Qualifikation zur Norddeutschen Meisterschaft zu erkämpfen.

Fußballabteilung startet in die zwanziger Jahre

 

Wie immer zum Jahresanfang fand am ersten Samstag das interne Turnier der Fußballabteilung statt. Nach den ganzen Feiertagen war dies ein willkommener Anlass, sich in gemütlicher Runde zu treffen und dabei mit sportlicher Betätigung etwas gegen die angefutterten Pfunde der vergangenen Festtage zu unternehmen.

30. Gelb-Weiße Nacht am 11. Januar

 

Von Reinhard Sieckmann

Beim Hagener Sportverein gibt es 2020 doppelten Grund zum Feiern. Die Gelb-Weiße Nacht findet zum 30. Mal am 11. Januar statt. Sie ist gleichzeitig als Jubiläumsball Auftakt zu den Festveranstaltungen anlässlich des 100-jährigen Bestehens des HSV.

Auch aus diesem Anlass treten in der Sporthalle der Grundschule St. Martin mit der Showband „Casablanca“ aus Lohne und dem Akustiktrio „thirty-toes“ (bekannt von der Osnabrücker Maiwoche und aus dem Alando Palais) tolle Musiker auf zwei Bühnen auf – Casablanca in der Sporthalle und thirty-toes in der Pausenhalle. Außerdem wird DJ Ralf (Bröerken) den Gästen einheizen.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.