• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

HSV startet wieder Zoom-Sportkonferenzen

Da der normale Sportbetrieb zurzeit coronabedingt schwierig ist, bietet die HSV-Fitnessabteilung ab Montag, 06.12.21., Zoom-Sportkonferenzen an, zu denen auch die Mitglieder der Spvg. Niedermark herzlich willkommen sind.

Geleitet werden die Kurse von unserer Bodyfit-Trainerin Marlene Scherz. In dieser Woche steht Tabata, eine Variante des Hochintensitäts-Intervalltrainings, auf dem Programm.

Ihr könnt montags um 19 Uhr oder dienstags um 19.30 Uhr mitmachen. Logt euch kurz vorher über den untenstehenden Link ein. Wenn ihr keine Zoom-App heruntergeladen habt, könnt ihr euch über euren Browser anmelden.

Gelb-Weiße Nacht

Die für den 8. Januar 2022 geplante Gelb-Weiße Nacht des Hagener Sportvereins (HSV) findet aufgrund der Corona-Pandemie auch im Jahr 2022 nicht statt.

Franz und Wolle - die “Herbstmeister“

 

von Hermann Hülsmann

Bis zum Juni konnten wir in diesem Jahr nicht trainieren – coronabedingt. Hoffentlich müssen wir dieses Wort in diesem Zusammenhang nicht wieder hören!

Am 28.09.2021 war es dann so weit. Die Meisterschaft wurde ausgespielt. Vier Gruppen mit 4 bzw. 5 Akteuren wurden gebildet. In den Gruppen spielte jeder gegen jeden. Alle waren heiß. Mit viel Mumm ging es zur Sache.

Offensiv 2021/22 Ausgabe 6

Die 1.-Herren-Fußballer des HSV haben im Titelrennen in der Kreisliga D Boden gut gemacht. Dem 3:1 im Topspiel gegen Spitzenreiter TuS Hilter folgte am vergangenen Sonntag ein 5:1-Auswärtssieg bei den Sportfreunden Oesede. Die Mannschaft liegt aktuell auf dem 3. Tabellenplatz und hat eine Partie weniger bestritten als die beiden Erstplatzierten Hilter und Kloster Oesede. Am Sonntag, 7.11., steht bereits das letzte Heimspiel vor der langen Winterpause an. Um 14 Uhr ist das noch sieglose Schlusslicht TuS Nahne zu Gast in Hagen.

DFB und NFV gratulieren nachträglich zum Vereinsjubiläum

 

Anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums im letzten Jahr übergab der 1. Vorsitzende des Fußballkreises Osnabrück, Bernd Kettmann, unserem Fußballobmann Torben Plogmann Präsente vom DFB und NFV (Niedersächsischer Fußballverband). Bernd wollte es sich nicht nehmen lassen, die Übergabe persönlich durchzuführen und kam am 24. Oktober in Begleitung seiner Frau zum Spitzenspiel der 1. Herren gegen den TuS Hilter.

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.